Doch immer wieder irre

wenn man Dissos merkt.

Da glaubst Du, Du hättest Dinge noch nicht geschrieben.
Und dann liest Du Texte vom Vortag oder früher.
Merkst, dass Du heute fast das Selbe schreibst, wie gestern.
Nur bissi anders; bissi anderes Drumrum.
Und oft auch das Selbe wie paar Tage davor.

Völlig vergessen.
Einfach WEG.

Ich hoffe, Euch wird bei mir nicht langweilig.

3 Kommentare zu „Doch immer wieder irre

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.