Ihr hattet Recht

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Je mehr man sich fürchtet, desto schöner wird es am Ende.

Es war gut mit der Tochter.
Sogar erstaunlich gut.

So sehr wir Angst hatten, ob das wohl klappt mit dem Schlafen; dem Luftbett im Wohnzimmer
oder mit dem gemeinsamen Kochen
all der vielen Gemeinsamzeit
es lief durchweg besser, als wir uns je hätten träumen können.

Einzig mit dem Sitzen müssen wir uns etwas einfallen lassen, sollte sie nun doch öfter mal hier schlafen.
Es ist schwierig mit 2 Sesseln und 3 Leuten.
Der Hintern wird doch eisig kalt, wenn man am Boden sitzen muß.

Wir haben sogar gemeinsam gespielt.
Viel geredet und der Mann hat uns auch mal alleine gelassen.
Bzw. wir waren alleine ein bißchen draußen – die Tochter und ichwir.

Die Geschenke hatten uns allen gut gefallen.
Aber wir sind uns inzwischen doch alle einig, dass Liebhaben ohnehin das schönste Geschenk ist.

Und doch, es war tatsächlich abgesprochen, dass ihr Freund sie nur bringt und dann wieder fährt.
Sie hat sich gekringelt, als ich ihr erzählte, wie groß meine Angst war,
dass ich nun doch alles verschusselt hab.
Was, wenn er DOCH zum Essen bleibt?
Was, wenn er DOCH auch ein Geschenk erhofft?
– sie erzählte kichernd, dass er riesige Angst hatte, dass wir ihm was schenken würden, weil er nichts für uns hatte.

Irgendwie löste sich alles auf.
Er saß hier – obwohl er das anders geplant hatte – dann doch noch gut 2 Stunden, weil wir uns bei Kaffee so gut unterhielten.
Anschließend dann kochte ich mit ihr gemeinsam.
Und es war so schön wie nie.

Ich hab wirklich keine Ahnung, was 2020 passiert ist.
Aber es war nicht ALLES schlecht.

Noch am letzten Weihnachten war alles völlig anders.
Im letzten Jahr war es noch unsagbar schwer zwischen uns.
Und nun?
Als sei ein Vorhang gefallen – oder hoch gegangen?
Ganz plötzlich wird alles viel liebevoller und näher.
Ich bin sehr dankbar und glücklich.

Auch der Mann staunte, dass es am Ende garnicht soooo anstrengend war, wie er befürchtet hatte.
Er sagte sogar, sie täte ihm gut.

Er hatte nicht so viele flashbacks, wie vorher.
Auch kaum solche Träume.
Ein bißchen Ruhe stattdessen.

Aber wir sind erschöpft.
Und müde.
Schlafen auch mittags nochmal.
Gestern gut 3 oder 4 Stunden.

Auch vorgestern.

Ich muß dann heute gleich um 8 zum Supermarkt.
Wir machen es uns einfach.
2 Tage lang Chilli – oder sowas in der Art.
Mal mit Nudeln, mal mit Kartoffeln.

Und bissi Joghurt kauf ich noch.
Und Mohrenköpfe, wenn es gibt.

So kommen wir dann auch die Tage durch bis nächstes Jahr 🙂

Wie es uns geht?
Sehr müde.
Gestern Kopfschmerzen – bis wir merkten, dass das mal wieder vom Zopf kommt.
Oft sind Kopfschmerzen bei uns von den Haarwurzeln.
Wenn davon dann all das Drunter verspannt.
Oder von der Brille – wenn sie auf einem ganz bestimmten Punkt der Nase drückt.
Da muß man erst mal drauf kommen.

Immer wieder Bilder, Gefühle oder Gedanken an Früher.
Kurz da – und gleich wieder weg.
Nächstes.
Später.

Aber trotzdem ist hier das Gemeinsam sehr harmonisch.
Innendrin und mit dem Mann.
Wir machen nur nicht viel.
Hängen hier irgendwie rum.
Erschöpft.
Müde.
Aber nicht unwohlig.

Irgendwie weiß ich nichts zu schreiben.
Es fällt schwer.
Rumhängen zu erzählen.

Ich wünsche Euch dolle viel Kraft.
Gute Helfer und ganz viel Liebe ❤


Gebloggt am 27.12.2019

Neue Gefühle

Jetzt isses wieder weg

28.12.2019

Ich hab nicht gut geschlafen

29.12.2019

Da sitz ich nun

5 Kommentare zu „Ihr hattet Recht

  1. Schön, dass es so super gelaufen ist.
    Ging mir zu Weihnachten ähnlich, im Bezug auf den Besuch bei der Schwiegermutter und Schwägerin. Anfangs widerstrebte es mir, mit rüber zu gehen und ich hatte auch Angst, aber am Ende war es dann schöner, als ich es erwartet hätte. Das weiß man im Vorfeld nie so wirklich.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.