Große Veränderungen

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Hier gehts drunter und drüber irgendwie.
Seit ich bei der Tochter gewesen war, ist nichts, wie vorher.
Ok – stimmt nicht.
Aber …. boah…..

Ich bin schon echt steinalt, irgendwie.

Meine Tochter hatte mich nun schon fast Ewigkeiten belabert.
Immer wieder versucht und probiert.
Nun hat sie gewonnen; ich hab ihr nach gegeben.

Weiterlesen „Große Veränderungen“

Alles ok – ich bin noch hier

Guten Morgen, ihr Lieben

ich hab keine Ahnung.
Irgendwie gibt es nichts zu sagen.

Es ist langweilig und Öde; man bleibt halt am Leben, irgendwie.
Was soll man auch tun?
Mit dem fucking Corona-Scheiß hock ich halt ständig nur hier rum.

Es wird ewig TV geglotzt; hin und wieder bissi gewaschen oder geputzt.
Und geatmet.
Was soll man sonst noch tun?

Wir bestellen oft Essen.
Obwohl wir ja eigentlich wieder Salat essen wollten.
Abnehmen wollten.
Aber es läuft ja auch keiner.
Das kann man eh vergessen.

Weiterlesen „Alles ok – ich bin noch hier“

Immer wieder

muß ich merken, dass permanenter Krach nicht gut für mich ist.
In dem Haus, das sie da 2 neben uns bauen, werden Kabelkanäle gefräst. Schon ewig.

Nun, hier in unserem Haus, schleift irgendwer an irgendwas herum.

Ein unaufhörliches Gebrumme in unterschiedlichsten Tonstufen.
Ich merke, wie es in mir MITbrummt und MITvibriert.
Es ist kein gutes Gefühl.

Mahlzeit, ihr Lieben 🙂
Ich bin spät heute.

Aber ich hab auch schon viel geschafft.

Weiterlesen „Immer wieder“