Eben schweifen meine Gedanken

zu einem Teil meines Gesprächs mit der 2. Frau, die ich kennenlernte.

Wir sprachen über ihre Außenwirkung auf mich und dass sie (auf mich) unberührbar und distanziert wirkt.
Sie erzählte von einem Erlebnis, das sie hatte in einem Kontakt zu einer Frau,
in welcher sie sich selbst auf eine Art erlebt hatte,
wie sie nicht IST.

Nicht SEIN MÖCHTE.

Es ging um Verletztheit und Schwäche.
Es geht um den Erhalt ihrer Stabilität.
Um ihre seriöse und starke Außenwirkung.

Weiterlesen „Eben schweifen meine Gedanken“
Werbung

Alles so unwirklich

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Vor 3 Tagen hatte mich der Mann so unsagbar getriggert.
Ich weiß das bloß, weil ich einen privaten Text drüber geschrieben hab – hm… nicht *ich*, aber irgendwer.

Geht keinen was an, was es war – aber es ist sau blöd gelaufen.
War echt heftig.
Völlig zerschossen.

Und ja, es war ein Versehen; ein NichtDENKEN.
Weil er es eigentlich weiß.
Aber nun… passiert.

Weiterlesen „Alles so unwirklich“

Schubladen

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Keine Ahnung, auf was für einem Trip ich eben bin.
Ich hab tierisch Schiß, womöglich zu provozieren.
Schon gestern – öhm… vorgestern?
Wann hab ich zuletzt geschrieben?

Es kommt mir vor, als lege ich Finger in Wunden.
Aber das ist nicht meine Intension.
Es geht nicht drum, weh zu tun oder gar „Du bist selbst Schuld“ zu sagen.
Es geht nicht um Schuld.

Weiterlesen „Schubladen“

Hochmut kommt vor dem Fall?!

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Immer wieder muß ich mich an die eigene Nase packen.
Das Thema war glaub schon öfter?

Manchmal denkt innen wer, es sei ja kein Wunder…..
Was wir oft da so glauben?
Was wir oft da so meinen?
Dinge zu wissen….
Dinge zu können; schon „durch“ zu sein oder „vorrausahnend“ oder weiß der Geier was.

Manchmal, denkt es,
ist es ganz gut, vom Leben ab und eins was auf´s Hirn zu kriegen.
„Sei demütig!!!!“

Weiterlesen „Hochmut kommt vor dem Fall?!“

Endlich!!!!!

hier scheint die Sonne 🙂
Wird das Zeit, dass es mal besser wird.
Es ist so grausam, mit diesem „Alles-Kacke-Gefühl“.

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Es ist schon echt traurig, oder?
Und schlimm.
Neutral und nüchtern betrachtet ist doch so vieles auch GUT.
Aber wenn es so grau ist und ewig regnet
wenn man Nachrichten guggt – diese Scheiße mit der Ukraine und Rußland
wenn man so rum hängt
dann fühlt man immer nur Dunkles, Schattiges.

Weiterlesen „Endlich!!!!!“

Die Sinnlosigkeit des Seins….

  • wabbert mir eben durch den Kopf.

    Guten Morgen, ihr Lieben

    es läuft Musik.
    80ger-Sender.
    Ich schreibe sonst nie mit Musik.

    Draußen dieser ekelhafte Wind.
    Vermutlich hatten wir bisher riesiges Glück.
    Es hat bis jetzt weder das Dach vom Vogelhäuschen gelupft, noch den Balkonstuhl verschoben.
    Der Wind IST also garnicht so heftig.
    Er war schon wesentlich schlimmer – und da gab es keine Sturmwarnungen.
Weiterlesen „Die Sinnlosigkeit des Seins….“