Und er war König, bis zum Schluß

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Gestern kam mir das in den Kopf.
Völlig überraschend und als sei es bisher weder klar, noch bewußt gewesen.

Ragnar
Sonnenblume hatte uns am Sonntag nach dem Tanzen gefragt, weshalb ausgerechnet Ragnar?
Weshalb ausgerechnet DIESE Gesichter?
Ineinander verwoben die 2 Gesichtsausdrücke, welche am meisten WIR sind.

Der erschöpfte, alte, depressive und desillusionierte Ragnar.
Und auch jener, der blutverschmiert und triumphierend aus der gewonnenen Schlacht kommt.
Weshalb DIESE?
Und keine anderen Gesichter?

Weiterlesen „Und er war König, bis zum Schluß“
Werbung

Ich bin wieder Zuhause

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

auch, wenn ich dieses Zuhause irgendwie nur schwer so fühlen kann.

Eben beim Rauchen meinte innen eins, dass es nunmal eine Entscheidung sei.
Wollen wir mit dem Mann leben?
Oder nicht.
Es geht nicht alleine ums „Zuhause“.
Es geht in Wahrheit um alles.

Und wir wissen doch, dass wir großes Glück haben.
Einen Mann gefunden zu haben, der WILL.

Er WILL ja sein Leben ändern, heilen, bewußt werden, lernen, wachsen und alles.
Das muß man erstmal finden.
Und dann geht es um Liebe.
Was Liebe denn bedeutet? Was sie beinhaltet?

Weiterlesen „Ich bin wieder Zuhause“

Hey, Ihrs :)

Ich weiß eigentlich schon wieder garnix.
Ich weiß gerade irgendwie nie nix.

Also… immer nix.

Aber eigentlich passiert doch so viel.
Un gleichzeidig ganix.

Man hat das Gefühl, als wär ganz, ganz viel los; losgelöst; losgelassen.
Un trotzdem passiert nix.
Es BEWEGT sich nicht.
So, als sei man das Zentrum von nem Wirbelsturm oder ner Zentrifuge.

Es tut so viel so ganz dolle weh.
Aber es nutzt nix; es heilt nix; es ändert nix.

Weiterlesen „Hey, Ihrs :)“