Durchgeknallt?

Guten Morgen, ihr Lieben

Experimente sind wohl Kacke.
Experimente mit Medikamenten, die man verrägt.

Keine Ahnung, was mit mir los ist; UNS.

Ich mein, der Mann sagt uns schon die ganze Woche, dass „irgendwas in der Luft ist“.
Dass im Büro bei ihm die Leute völlig durchgeknallt seien.
Ewig hätten sie was zu diskutieren.
Bei allem muß man Recht haben; sich durchsetzen; kämpfen.
Unablässig sei da eine Spannung in der Luft; Kollegen und Kunden agressiv und ungeduldig.

Weiterlesen „Durchgeknallt?“

Wieder mal: Selbstfürsorge

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Der Tag ist noch jung – es ist 10 – aber wir haben schon wieder was gelernt.
Wir lernen überhaupt sehr viel im Moment.

Wir haben schon wieder den Mann überlastet.
Erst haben wir ihn um 7 aufgeweckt mit einem nicht enden wollenden Nies-Anfall (Corona will wohl endlich weg explodiert werden)
obwohl er erst gegen 3 im Bett gewesen war, weil es mit seinem Freund so gut gewesen war.

Und dann konnten wir wieder mal nicht aufhören zu reden.
Diese immerwährende Not.

Weiterlesen „Wieder mal: Selbstfürsorge“

Chacka

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Der Mann hat´s geschafft.
Er ist wieder negativ.

Bei miruns ist noch ein derart minimal blasses Strichlein zu sehen, dass man es nahezu ÜBERsehen könnte.
Nichts desto trotz erkenne ich darin ein „positiv“ und denke,
weil wir unseren Osteopathen ja mögen
und weil er Frau und 3 Kinder hat
dass es besser und fairer ist, noch bis Montag zu warten.

Kommt darauf nun auch nicht mehr an.
Und womöglich können wir dann auch endlich SELBST besser beurteilen, welche Schmerzen tatsächlich „unsere“ (ständigen) sind – und welche (vorübergehend) durch Corona kamen.

Weiterlesen „Chacka“

Das Helle im Dunkle

Mahlzeit, ihr Lieben 🙂

Jetzt mußte ich doch grade nochmal nach sehen – und mit Erstaunen feststellen, dass ich das, was ich eigentlich schreiben will, schon gestern schrieb.
Gestern?
Wir haben wirklich gestern geschrieben??????

Am Ende mag es womöglich tatsächlich etwas Ähnliches sein.
Der Mann und wir reden viel.
Über uns
über das Leben
Erfahrungen und Trauma
Lehren, die hieraus entstehen wollen und Erkenntnisse.

Weiterlesen „Das Helle im Dunkle“

Ich hab keine Ahnung

aber innen denkt wer immer wieder:
„Man möge mir die Daumen drücken, dass der Corona-Test am Freitag negativ ist.“

Hä????
Wer kommt denn hier bitte auf SO EINE FORMULIERUNG???????
Fehlt nur noch, dass wir freundlich in die Gegend wedeln, wie eine Queen aus dem Auto.

Womöglich hat der Mann Recht und uns steigt Corona ins Hirn.
Er meint immer wieder lachend und kopfschüttelnd, wir seien schon ein bißchen verrückt (geworden).

Aber wer weiß… womöglich ist Corona manchmal sogar hilfreich?
Heilsam?
So pervers das für Manche klingen mag.
Aber ist es nicht so?
Dass es NICHTS gibt, das ausschließlich und NUR gut oder schlecht wäre?

Weiterlesen „Ich hab keine Ahnung“

Hochmut kommt vor dem Fall?!

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Immer wieder muß ich mich an die eigene Nase packen.
Das Thema war glaub schon öfter?

Manchmal denkt innen wer, es sei ja kein Wunder…..
Was wir oft da so glauben?
Was wir oft da so meinen?
Dinge zu wissen….
Dinge zu können; schon „durch“ zu sein oder „vorrausahnend“ oder weiß der Geier was.

Manchmal, denkt es,
ist es ganz gut, vom Leben ab und eins was auf´s Hirn zu kriegen.
„Sei demütig!!!!“

Weiterlesen „Hochmut kommt vor dem Fall?!“

Befindlichkeiten

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Dem Mann gehts gut.
Die Symptome hatten wohl am Samstag ihren Höhepunkt gehabt.
Sonntag war er zum Test gegangen und heute, Dienstag, geht es ihm schon recht gut.
Abtrocknen ist ein bißchen anstrengend, meint er 😉

Wir selbst?
Haben garnichts.
Alleine von seiner Virenlast her, absolut erstaunlich, dass wir uns nicht anstecken. Er scheint mit seiner Virenzahl recht heftig zu sein.
Aber die Impfungen tun wohl ihre Arbeit.
Und ichwir waren, bzw. sind ja ansich sowieso NIE krank.

Weiterlesen „Befindlichkeiten“

Es ist verhext

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Kommt das Eine,
kommt gewiß auch das Andere nach.
Ist immer so, oder?

Die Triggerei und die Launen des Mannes haben womöglich eine Erklärung.
Wir dachten ja erst, er hätte vielleicht wieder ein Problem mit Pollen.
Schon in manchem Jahr war das mal stärker – in anderen weniger, oder garnicht.
Ähnlich, wie bei uns selbst.

Dann wurde die Rotzerei aber immer schlimmer.
Und mit ein Trigger ist ja, wenn der Mann beim Jammern dann auch noch quietscht.
Wenn seine Stimme sich verändert.

Weiterlesen „Es ist verhext“