Nur mal so für den Hinterkopf

Das hier ist mein Blog.
*Mein* bedeutet in diesem Fall,
ein Blog für ALLE in miruns.

Hier darf aus mir JEDE/R schreiben, was, wie und warum er/sie fühlt.

Und nicht alles, das geschrieben wird, fühlen ALLE in miruns.
Manches fühlen andere auch völlig anders.

Auch beim letzten Beitrag waren welche Innen,
die leise flüsterten, ob *ich* so wohl auch denken würde,
wenn die Tochter, der Mann oder auch unser Körper im Krankenhaus läge.

Und dennoch, will hier nicht zensiert werden.

Weiterlesen „Nur mal so für den Hinterkopf“

Ich war gestern so wütend

und bin es wohl NOCH.
Guten Morgen, ihr Lieben

mich kotzt diese Corona-Scheiße so an!!!
Diese ganzen „Entscheidungen FÜR DIE GESUNDHEIT des Volkes“

Guggen die sich eigentlich JEMALS draußen um?????

Sehen die????
Wie draußen die Leute UMGEHEN mit ihren „Maßnahmen“?

Die ganzen Alten, die einem ohne Maske auf die Pelle rücken?
Die Jungen, die Parties feiern?
Die Leute, die ihre Maske unter der Nase oder gar am Kinn tragen?

Und hey, das geht nicht gegen EUCH.
Nicht gegen jene Leute, die Maske nicht aushalten – aber DANN doch zumindest versuchen, Abstand zu halten.
Oder solche Menschen, die ohnehin kaum draußen sind und sowieso fast nie Kontakte zu Anderen haben.

Weiterlesen „Ich war gestern so wütend“