Das Kind beschäftigt mich

Ich bin gerade aufgewacht.
So richtig *gerade*.
Hab nur gepieselt und denn Laffee an gemacht – und geraucht.

Beim Rauchen hab ich gefühlt, dass ich mich schäme.
Irgendwer in mir schämt sich fast tot.
„Ich muß den Beitrag zumindest auf *geschützt* stellen“, denkt es.
Und „Sowas darf man nicht schreiben“.

Irgendwer denkt,
„Hey, ich geh mit ihr aber doch GUT um.
Wir behandeln sie doch nicht schlecht.
Wir gehen mit ihr doch nicht um, wie mit einem ungehorsamen Kind.
Wir haben doch Respekt„.

Weiterlesen „Das Kind beschäftigt mich“

Zeit verfliegt

und oft weiß ich garnicht, womit.

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂
Ich hab schon ewig nicht mehr geschrieben.
Keine Ahnung, wie oft ich hier vor der Statistik sitze und den button zum Schreiben sehe – aber ich wüßte nicht, was ich schreiben soll.

Eigentlich passiert unsagbar VIEL.
Aber es fühlt sich nicht so an.

Eher so, wie Wattebällchen oder ein Windhauch.
Eher so, als sei es garnicht gewesen.
Eher so, als schliefe ich.

Weiterlesen „Zeit verfliegt“